Zum 1. Oktober 2020 übernimmt Dr. Michael Faller die Position des Alleinvorstands der Baumann Unternehmensberatung Beteiligungs- und Verwaltungs AG (https://www.baumann-ag.com) in Frankfurt. Das Unternehmen mit dem bekannten Telefonhörer im Logo zählt seit mehr als 40 Jahren zu den bekanntesten Personalberatungen Deutschlands und ist auf die Besetzung von Top-Führungs- und Professional-Positionen im deutschen Mittelstand spezialisiert. Nach 35 Jahren erfolgreicher Vorstandstätigkeit übergab Dietmar Faller die Unternehmensleitung an seinen ältesten Sohn und wird im Anschluss an eine Cooling-Off-Period in den Aufsichtsrat wechseln, den er mit seiner langjährigen Erfahrung unterstützen wird.

Mit der Entscheidung für den Generationenwechsel im Vorstand verfolgt die inhabergeführte Frankfurter Beratung eine klare Strategie: „Damit wir weiterhin der Entwicklung im Executive & Professional Search ein paar Schritte voraus sind“, sagt Dietmar Faller, „wird mein Sohn als erfolgreicher Manager und Berater die Herausforderungen der Zukunft gestalten und unsere Position als marktführende Personalberatung im deutschen Mittelstand weiter ausbauen.“

Mit der Staffelübergabe an den promovierten Juristen Michael Faller rückt in zweiter Generation ein Familienmitglied an die Spitze der Baumann Unternehmensberatung. 2018 als Vorstandsmitglied berufen hat er seitdem die operative und strategische Entwicklung der Executive-Search-Beratung maßgeblich vorangetrieben. Der 44-Jährige trat 2011 in das auf Headhunting spezialisierte Familienunternehmen als Berater mit den Beratungsschwerpunkten Industrie sowie Private Equity ein. Zuvor arbeitete er als Rechtsanwalt und assoziierter Partner für eine internationale Wirtschaftskanzlei.

„Neben den persönlichen Kontakten zu Kandidaten und deren Netzwerken bildet eine starke Inhouse-Research-Abteilung das Fundament unseres Erfolgs“, sagt der neue alleinige Vorstand Dr. Michael Faller und skizziert seine kurz- und mittelfristigen Ziele: „Um unseren Mandanten und Kandidaten ein Höchstmaß an Transparenz und Qualität zu gewährleisten, kombinieren wir auch in Zukunft das Know-how unserer Beraterinnen und Berater mit neuester Spitzentechnologie und investieren konsequent in Innovationen im Bereich Research und Prozesssteuerung.“

Die Baumann Unternehmensberatung vermittelt jährlich rund 500 Führungskräfte und Professionals in die Branchen Automotive, Chemie, Pharma und Healthcare, Energie, Dienstleistung, Handel, Maschinen- und -anlagenbau, Telekommunikation und IT sowie Private Equity.

(ots)

Bildquellen

  • Generationenwechsel im Vorstand: obs/Baumann Unternehmensberatung